zur Hauptnavigation springenzum Inhaltsbereich springen

BayWISS-Kolleg Sozialer Wandel www.baywiss.de

Projekte im Kolleg Sozialer Wandel

© Joel Mott / unsplash.com

Schulsozialarbeit – quo vadis? Eine Standortbestimmung des professionellen Handelns in der Schulsozialarbeit aus Akteursperspektive

Im Zentrum der Dissertation von Veronika Knoche steht die Reflexion des professionellen Handelns von Schulsozialarbeiterinnen und Schulsozialarbeitern, welches im Stil der Grounded Theory ethnografisch durch teilnehmende Beobachtung erforscht wird. Die Arbeit soll zur Professionalisierung von Schulsozialarbeit beitragen, indem Entwicklungs- und Veränderungsbedarfe der Profession Schulsozialarbeit aufzeigt werden.

MITGLIED IM KOLLEG

seit

Betreuerin Hochschule für angewandte Wissenschaften Landshut:

Prof. Dr. Katrin Liel

Lehre und Forschung in den Bereichen gesundheitsbezogene Soziale Arbeit, Gesundheitsförderung und Prävention, Klinische Sozialarbeit und Suchthilfe. Promotionsbeauftrage derFakultät Soziale Arbeit.

Betreutes Projekt:
Schulsozialarbeit – quo vadis? Eine Standortbestimmung des professionellen Handelns in der Schulsozialarbeit aus Akteursperspektive

Veronika Knoche

Veronika Knoche

Veronika Knoche hat Soziale Arbeit (B.A.) an der Katholischen Stiftungshochschule München und Psychosoziale Beratung und Therapie (M.A.) an der Hochschule Fulda studiert. Sie promoviert zum Thema „Schulsozialarbeit – quo vadis? Eine Standortbestimmung des professionellen Handelns in der Schulsozialarbeit aus Akteursperspektive“ an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg in Kooperation mit der Hochschule für angewandte Wissenschaften Landshut. Veronika Knoche ist Stipendiatin der Landeskonferenz der Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten an bayerischen Hochschulen (LaKoF) und übt neben der Promotion ihren Beruf in einer Praxis für Kinder- und Jugendpsychiatrie aus. 

 

Forschungsinteressen: Soziale Arbeit an Schulen, Professionsentwicklung

Koordination

Treten Sie mit uns in Kontakt. Wir freuen uns auf Ihre Fragen und Anregungen zum Verbundkolleg Sozialer Wandel.

Dr. Marcel Scholz

Dr. Marcel Scholz

Koordinator BayWISS-Verbundkolleg Sozialer Wandel

Otto-Friedrich-Universität Bamberg
Lehrstuhl für Allgemeine Pädagogik
Markusplatz 3
96047 Bamberg

Telefon: +49 951 8631982
sozialer-wandel.vk@baywiss.de